1. Schritt: Bedarf analysieren.